top of page

Was für einen Start in den Sommer

Es war was los am Weekend vom 9. Juni und 17. Juni 2023. Am Freitagabend ging es auf den Ehren- und Freimitgliederausflug und eine Woche später, am Samstag stand der Zunftratsausflug mit Partner*innen an.


Ehren- und Freimitgliederausflug vom 9. Juni 2023

Alt-Gallivater Schnüriger Werner war der Organisator, nach einer interessanten Führung bei der Feuerwehr Kriens kam die Kulinarik und Geselligkeit im Restaurant 1944 Kleinfeld nicht zu kurz. Zur Galerie!


Zunftratsausflug mit Partner*innen vom 17. Juni 2023

Was für ein Prachts-Wetter...mit der Sonnenbergbahn ging es bergauf. Angekommen auf schwindelerregender Höhe stellte sich nun die Frage "in welche Richtung?". Unsere Guides alias Samuele und Bea Donatelli führten uns souverän durch den Gütschwald. An traumhafter Lage, im Hotel Gütsch, durften wir Kafi mit Gipfeli und eine Führung hinter den vertrauten Kulissen von Gallivater Thomas Häfliger geniessen. Weiter ging es auf Wanderschaft Richtung Altstadt mit interessanten Geschichten und einer kleinen Stärkung im Bistro Krienbrüggli.


Mit dem 1ER ging es wieder zurück auf "Gallischen-Boden". Beim nächsten Posten wurden wir von Ivana und Simon Frey von der Naturdrogerie Frey herzlich Empfangen und die Challenge konnte weiter gehen. Kräftig und fleissig wurde Kräutersalz und Alter Crientas Kräuterlikör hergestellt/abgefüllt. Die Wanderslust machte eine Pause, so ging es weiter mit dem Bus in die Nachbar-Gemeinde Horw. Ein Egli auf dem Teller? Nein nein...die Egli-Zunft Horw empfing uns in ihrem historischen Spycher von 1798 mit Speis und Trank. Der letzte Fussmarsch führte uns Richtung sommerliche Halbinsel zur Winkelbadi Horw, wo die gallische Reisegruppe von Edgar Ming und Team verwöhnt wurden. So ging ein traumhafter Tag, an einem Traumort zu ende. Zur Galerie!


Mehr Bilder und Galerien aus dem Zunftjahr gibt es HIER!



383 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page