Galli-Zunft Kriens
Brauchtumsgesellschaft
seit 1922

Samichlausbescherung 2020

Gallivater 20 - Hugo Herzog

Hugo Herzog

Das ist das Gallipaar 2021

Die Krienser Galli-Zunft hat am 98. Zunftbot trotz Corona den Gallivater 2021 präsentiert. Es ist dies Markus Hartmann. Unterstützt wird der 50-Jährige von Gallimutter Susann.

Der neue Gallivater ist 2000 als Neuzünftler in die Galli-Zunft aufgenommen worden. Von 2003 bis 2013 war Markus Hartmann zudem während 11 Jahren als Zeremonienmeister im Zunftrat tätig. Der neue Gallivater ist darum mit den Zunftleben bestens vertraut. Als ehemaliger Tambourmajor der «Loschtmölch Chriens» ist er auch bei den Guuggenmusigen bestens vernetzt.

Sieben Neuzünftler begleiten den neuen Gallivater

Am Zunftbot der Galli-Zunft in der Krienser Krauerhalle wurden am Samstag zudem sieben Neuzünftler vorgestellt. Sie werden den neuen Gallivater im kommenden Amtsjahr begleiten. Noch nicht bekannt ist, wen Gallivater Markus Hartmann als seinen Weibel auserkoren hat. Dies wird dann in der kommenden Woche bekannt.

Amtseinsetzung im Januar 2021

Offiziell ins Amt eingesetzt werden soll Markus Hartmann anlässlich der Gallivater-Abholung vom Samstag, 16. Januar 2021. Er ist der 73. Gallivater seit der Gründung der Krienser Galli-Zunft im Jahre 1922. Markus Hartmann wird dann auch sein Fasnachtsmotto verkünden. In welchem Rahmen die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation genau stattfinden kann, ist im Moment noch nicht klar.

Geissle-Service 2020

Auch dieses Jahr möchten wir den beliebten Geissle-Service durchführen. Das Geissle-Service Team ist am Samstag 7. und 14. November zwischen 09 bis 11 Uhr im Schulhaus Meiersmatt vor Ort.

Alle Informationen gibt es HIER!

Chlöpferkurs 2020

Der Kurs soll auch 2020 durchgeführt werden. Die geplanten Kursabende sind Montag 9. / 16. / 23. und 30. November 2020. Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Situation zwingend.

Mehr Informationen gibt es HIER!

Markus Hartmann ist Gallivater 2021

Das Gallipaaar 2021
Susann und Markus Hartmann

Fasnachtsplakette 2021

Entworfen von Urs Krähenbühl
unter dem Motto
“Ob Deckel, Wöschwyb oder Bärnerwyb. Mer Chrienser lönd üs ned lo
unterkriege vom Corona. Es Läbi d Fasnacht 2021”.

--------

Agenda

Die Galli-Zunft auf Facebook

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Website Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung.